Online Yoga

Die letzte Zeit ist für nahezu jeden von uns schwer. Homeoffice, soziale Distanz, überall nur Mundschutz tragen, und sogar in den Yogastudios gibt es eine begrenzte Teilnehmeranzahl, die sich leider nicht mehr danach richtet, wie viele Yogis in den Raum passen.

Wann?

Von Montag bis Sonntag.

Genauere Infos zu bestimmten Flows & deren Zeiten findet ihr auf meinem Stundenplan.

“The peace of God is with them whose mind and soul are in harmony, who are free from desire and wrath, who know their own soul.”

Meine Onlineklassen sind so vielfältig wie ein Weihnachtsbaum!

Ich biete dir jede Woche ein breitgefächertes Online Angebot. Angefangen bei der Routine am Morgen, über sanfte Hatha Flows, bishin zu auspowernden Vinyasa Flows.
Und das alles ganz bequem von zu Hause. Regelmäßig, zur selben Zeit am selben Ort, werde ich dich mit einer tollen Yogapraxis beglücken. Ganz egal, wo du bist.

Das praktische und schöne am Yoga in den eigenen vier Wänden ist doch, das du dir sicher sein kannst dich voll und ganz wohl zu fühlen. Sonst wär es ja nicht dein Zuhause, oder?

Wo?

Wie Viel?

Alle Preise findest du auf der Website bei www.dasprema.at und Eversports.at

Sonstiges:

Für alle News und Aktuelles, folge mir doch auf Instagram.

Morning Flow:

Was ist das erste, was du jeden Morgen machst? Genau diese Sache beeinflusst dich und deinen gesamten Tag. Starte ihn, mit einer Tasse Tee, einem Kaffee, und ... einer Runde Yoga. Ganz speziell darauf ausgerichtet, dich sanft und gemütlich in den Tag starten zu lassen. Eine gute Mischung aus Meditation, Pranayama und Yogapraxis - die drei Säulen für einen ausgeglichenen Morgen.

Ladder Flow:

Das ist etwas ganz besonderes für mich. Ich gehöre zu denen, die ihre Stunde gemäß einer Sache aufbauen: dem Gefühl. Der Ladder Flow zwingt mich daher regelrecht, aus meiner Komfortzone. Eine von mir im Vorhinein gefertigte Abfolge von Asanas, die wie eine Leiter nach und nach aufgebaut werden. 

Power Flow:

Meine Absolute Leidenschaft - mich zu fordern und ordentlich auszupowern. Eine Stunde mit kraftvollen, dynamischen Abfolgen, gefolgt von einer dann umso mehr entspannenden Savasana. Jedes Mal ein Event! Sowohl für mich, als auch alle anderen Yogis. 

Hatha Flow:

Asanas und Atmen. Mehr braucht es nicht. Eine intensive Praxis, etwas ruhiger, die aber sehr sehr tief geht. Sonne und Mond im Einklang - denn genau das bedeutet Hatha. Eine rundum vollständige Praxis. Erfahre es. Lebe es. Mit dir und deinem Körper.

Von 108 Sonnengrüßen & einer achtsamen Praxis zum Adventssontag.

Ich liebe Yoga Flows mit bestimmten Hintergründen. Das mag am Anfang vielleicht etwas - naja - komisch und doof aussehen, aber es tut sooo gut zu bestimmten Anlässen eine genauso bestimmte Praxis durchzuführen. Ob man nun Mondzyklen, Feiertage oder sogar den Jahreswechsel zum Anlass nimmt - Yoga ist immer etwas besonderes.

Lass dich inspirieren von meinen "Specials".

  • Facebook
  • Instagram
  • Facebook
  • Instagram